Haria

Gemeinde: Haría
Wir gehen samstags ab und zu auf den Markt von Haría, um Gemüse sowie Käse und Joghurt aus Ziegenmilch zu kaufen.

Die meisten Marktbesuchen kommen jedoch hierher, um sich die Stände der Kunsthandwerker anzuschauen. Insgesamt ist der Markt sehr “übersichtlich”, und deshalb auch sehr sympathisch. Ein Bummel über den Markt lohnt sich auf jeden Fall, und mit einem Kauf unterstützen sie die Bauern und Kunsthandwerker der Gemeinde Haría.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert